Einfluss der Farben bei einer Tatooentfernung

Ob ein Tattoo entfernt werden kann, hängt stark von der chemischen Zusammensetzung der Farben ab. So lassen sich schwarze oder dunkelblaue Tattoos in der Regel ohne weiteres entfernen. Je dunkler die Farbpigmente sind, desto besser kann das Licht absorbiert und die Farbpartikel zersprengt werden. Etwas schwieriger ist die Behandlung bei helleren Farben. Hier können mehrere Behandlungssitzungen notwendig sein, bis ein optimales Ergebnis erzielt wurde.